Outdoortraining nach Méthode Naturelle

 

Wir, ein loser Zusammenschluss von Menschen mit Interesse an Natur und Bewegung, trainieren nach der Méthode Naturelle Laufen, Klettern, Springen, Balance, Ausdauer, Koordination, Stabilität, Widerstandsfähigkeit, uvm. Wir trainieren keine speziellen Parkour Techniken, sondern versuchen uns in der natürlichen Bewegung des Menschen in freier Natur. Jedes Alter und jeder Fitnesslevel ist willkommen und wird in der Kleingruppe gefördert. Das Training ist Anspruchsvoll, aber ohne jeglichen Leistungszwang. Ganzheitliches Training zur Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit, den Menschen an Belastungen im alltäglichen Leben und darüber hinaus vorzubereiten, und Verletzungsrisiko im Alltag zu minimieren, sind Ziele unseres gemeinsamen Trainings. Das Training ist durchaus auch für "ältere" Teilnehmer, als auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen geeignet, welche schon immer mal mit einem Outdoortraining anfangen wollten, aber es sich nicht so richtig getraut haben. Gäste sind zum mit machen wie immer herzlich willkommen.

 

 

Freies Training

 

Der Ablauf geschieht nach Méthode Naturelle und beginnt mit Aufwärmen, Haupttraining mit verschiedenen Möglichkeiten der Steigerung in der Intensität mit anschließendem Cool-down. Laufen, Kraft-, Koordination-,Balanceübungen, Spiele und Gruppenübungen wechseln sich mit Techniktraining, Training mit dem eigenen Körpergewicht sowie Entspannungs- und Regenerationsübungen ab.

 

Trainingsleitung: Jörg

 

Wann: freies Training, immer mittwochs, bei jedem Wetter.

 

Dauer: 19:00 –ca. 20:00Uhr

 

Gruppengröße: egal, sollte sich bei 12TN einspielen

 

Wo: an mehreren Orten rund um Frankenberg abwechselnd, Ort wird vorher im "Blog Termine" bekanntgegeben und richtet sich nach den Themen und den Witterungsbedingungen.

 

Kosten: Keine

 

Versicherung/Haftung: Die Gruppe ist ein loser Zusammenschluss von Interessenten an der Methode Naturelle. Jeder trainiert auf eigene Verantwortung und Gefahr.